Neues von Uns

Die Feuerwehr Dachau
auf Instagram

Nun kam um 16.22 Uhr der dritte Einsatz am heutigen Sonntag rein #dreierregel. Eine Brandmeldeanlage in Hebertshausen hatte ausgelöst. Wir waren gerade im Bereitstellungsraum aus gekommen, als vom Einsatzleiter der @ffhebertshausen die Entwarnung kam, es waren nur Speisen angebrannt. So rückten wir wenig später wieder ab.
#helfen #feuer #handinhand
#feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44

Um sich die Inhalte anzeigen zu lassen, müssen Sie der Verwendung von externen Medien zustimmen.

Nun kam um 16.22 Uhr der dritte Einsatz am heutigen Sonntag rein #dreierregel. Eine Brandmeldeanlage in Hebertshausen hatte ausgelöst. Wir waren gerade im Bereitstellungsraum aus gekommen, als vom Einsatzleiter der @ffhebertshausen die Entwarnung kam, es waren nur Speisen angebrannt. So rückten wir wenig später wieder ab. #helfen #feuer #handinhand #feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44

...mehr dazu auf Instagram

Bitte nicht einsteigen, Betriebsfahrt!!
So manche Fahrgäste schauten etwas irritiert, als vorhin große rote Einsatzfahrzeuge statt der roten und blauen Busse an der Haltestelle Busbahnhof standen. Wir waren um 13.28 Uhr zu einer Ölspur in diesem Bereich alarmiert worden. Vormittags um 11.36 Uhr waren wir bereits zu einem Verkehrsunfall auf die B471 gerufen worden. Zwischen den Anschlussstellen Dachau -Süd und -Mitte  hatte ein Pkw einen Reifenschaden. Wir sicherten das Fahrzeug ab und sperrten die Fahrbahn in Richtung Oberschleißheim ab bis ein Abschleppdienst das Fahrzeug beseitigt hatte.
#helfen #feuer #handinhand
#feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44 
#komminsteamfeuerwehrdachau 
Hierfür könnt Ihr Euch unter folgender Nummer bei uns melden: 015734464344

Um sich die Inhalte anzeigen zu lassen, müssen Sie der Verwendung von externen Medien zustimmen.

Bitte nicht einsteigen, Betriebsfahrt!! So manche Fahrgäste schauten etwas irritiert, als vorhin große rote Einsatzfahrzeuge statt der roten und blauen Busse an der Haltestelle Busbahnhof standen. Wir waren um 13.28 Uhr zu einer Ölspur in diesem Bereich alarmiert worden. Vormittags um 11.36 Uhr waren wir bereits zu einem Verkehrsunfall auf die B471 gerufen worden. Zwischen den Anschlussstellen Dachau -Süd und -Mitte hatte ein Pkw einen Reifenschaden. Wir sicherten das Fahrzeug ab und sperrten die Fahrbahn in Richtung Oberschleißheim ab bis ein Abschleppdienst das Fahrzeug beseitigt hatte. #helfen #feuer #handinhand #feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44 #komminsteamfeuerwehrdachau Hierfür könnt Ihr Euch unter folgender Nummer bei uns melden: 015734464344

...mehr dazu auf Instagram

Wenige Restkarten für Floriani´s Himmel & Hölle frei erhältlich

Für unseren Faschingsall am 03. Februar im Ludwig-Thoma-Haus mit dem Motto „Himmel & Hölle“ sind noch wenige Restkarten erhältlich. Diese können am Donnerstag, den 01. Februar im Dachauer Gerätehaus, Fritz-Müller-Weg 1, ab 19:00 Uhr gegen Barzahlung erworben werden.
Einheizen werden in den Sälen die Thunderbirds sowie die die Kultband vom Münchner Oktoberfest NachtStark. Im Gewölbe legt ein DJ auf.
#feuerwehr #fasching #Faschingsball #maskenball

Um sich die Inhalte anzeigen zu lassen, müssen Sie der Verwendung von externen Medien zustimmen.

Wenige Restkarten für Floriani´s Himmel & Hölle frei erhältlich Für unseren Faschingsall am 03. Februar im Ludwig-Thoma-Haus mit dem Motto „Himmel & Hölle“ sind noch wenige Restkarten erhältlich. Diese können am Donnerstag, den 01. Februar im Dachauer Gerätehaus, Fritz-Müller-Weg 1, ab 19:00 Uhr gegen Barzahlung erworben werden. Einheizen werden in den Sälen die Thunderbirds sowie die die Kultband vom Münchner Oktoberfest NachtStark. Im Gewölbe legt ein DJ auf. #feuerwehr #fasching #Faschingsball #maskenball

...mehr dazu auf Instagram

Fire on ICE
oder
Feuerwehr auf der Eisbahn

Am morgigen Donnerstag, den 25. Januar 2024, werden wir zwischen 19:30 und 21:00 Uhr in den Technikräumen der Dachauer Kunsteisbahn eine Gefahrgutübung durchführen. Dadurch kann es in der Eduard- Ziegler-Straße zu Verkehrsbehinderungen kommen, dafür bitten wir um Verständnis. Das parallellaufende Eishockeytraining ist davon nicht betroffen.

Die Freiwillige Feuerwehr Dachau wurde im vergangenen Jahr zu fast 700 Einsätzen alarmiert. Nur mit einer fundierten Ausbildung und regelmäßigen Übungen erhält man die notwendige Routine um den unbekannten Situationen und Gefahren, mit welchen die Ehrenamtlichen Kräfte bei jedem Einsatz konfrontiert werden, ruhig und konzentriert begegnen zu können.
#helfen #feuer #handinhand
#feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44 
#komminsteamfeuerwehrdachau 
Hierfür könnt Ihr Euch unter folgender Nummer bei uns melden: 015734464344

Um sich die Inhalte anzeigen zu lassen, müssen Sie der Verwendung von externen Medien zustimmen.

Fire on ICE oder Feuerwehr auf der Eisbahn Am morgigen Donnerstag, den 25. Januar 2024, werden wir zwischen 19:30 und 21:00 Uhr in den Technikräumen der Dachauer Kunsteisbahn eine Gefahrgutübung durchführen. Dadurch kann es in der Eduard- Ziegler-Straße zu Verkehrsbehinderungen kommen, dafür bitten wir um Verständnis. Das parallellaufende Eishockeytraining ist davon nicht betroffen. Die Freiwillige Feuerwehr Dachau wurde im vergangenen Jahr zu fast 700 Einsätzen alarmiert. Nur mit einer fundierten Ausbildung und regelmäßigen Übungen erhält man die notwendige Routine um den unbekannten Situationen und Gefahren, mit welchen die Ehrenamtlichen Kräfte bei jedem Einsatz konfrontiert werden, ruhig und konzentriert begegnen zu können. #helfen #feuer #handinhand #feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44 #komminsteamfeuerwehrdachau Hierfür könnt Ihr Euch unter folgender Nummer bei uns melden: 015734464344

...mehr dazu auf Instagram

Die letzten Tage war es bei uns etwas ruhiger!
Sonntag: absichern eines Schlaglochs in der Schillerstraße, 
Montag: eine ausgelöste Brandmeldeanlage im Hotel in der Karwendelstraße, 
Dienstag: nix
Mittwoch: nachts um 01.32 Uhr eine eilige Wohnungsöffnung und schließlich nachmittags um 14.44 Uhr ein umgestürzter Baum in der Erasmus-Reismüller-Straße. Dieser wurde zerlegt und von der Fahrbahn entfernt.
#helfen #feuer #handinhand
#feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44 
#komminsteamfeuerwehrdachau 
Hierfür könnt Ihr Euch unter folgender Nummer bei uns melden: 015734464344

Um sich die Inhalte anzeigen zu lassen, müssen Sie der Verwendung von externen Medien zustimmen.

Die letzten Tage war es bei uns etwas ruhiger! Sonntag: absichern eines Schlaglochs in der Schillerstraße, Montag: eine ausgelöste Brandmeldeanlage im Hotel in der Karwendelstraße, Dienstag: nix Mittwoch: nachts um 01.32 Uhr eine eilige Wohnungsöffnung und schließlich nachmittags um 14.44 Uhr ein umgestürzter Baum in der Erasmus-Reismüller-Straße. Dieser wurde zerlegt und von der Fahrbahn entfernt. #helfen #feuer #handinhand #feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44 #komminsteamfeuerwehrdachau Hierfür könnt Ihr Euch unter folgender Nummer bei uns melden: 015734464344

...mehr dazu auf Instagram

Blaulichter und Martinhorn waren vor einer knappen Stunde in der Altstadt zu sehen und zu hören. Nachdem die Integrierte Leitstelle Fürstenfeldbruck die ausgelöste Brandmeldeanlage in einem Geschäftshaus in der Augsburgerstraße gemeldet hatte, rückten wir mit mehreren Einsatzfahrzeugen dorthin aus. Zwei Melder un unterschiedlichen Stockwerken, aber mit Verbindung zur Sprinkleranlage des Gebäudes, hatten angeschlagen. So dauerte die Erkundung etwas länger bevor Entwarnung und Einsatzende gemeldet werden konnten.
Gestern wurde unsere Wachbereitschaft nach dem schweren Verkehrsunfall nachts auf der A8 tagsüber noch zu zwei eiligen Wohnungsöffnungen alarmiert. Einmal wurde eine verletzte Person vorgefunden und dem Rettungsdienst übergeben, beim anderen Einsatz war die Wohnung leer.
#helfen #feuer #handinhand
#feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44 
#komminsteamfeuerwehrdachau

Um sich die Inhalte anzeigen zu lassen, müssen Sie der Verwendung von externen Medien zustimmen.

Blaulichter und Martinhorn waren vor einer knappen Stunde in der Altstadt zu sehen und zu hören. Nachdem die Integrierte Leitstelle Fürstenfeldbruck die ausgelöste Brandmeldeanlage in einem Geschäftshaus in der Augsburgerstraße gemeldet hatte, rückten wir mit mehreren Einsatzfahrzeugen dorthin aus. Zwei Melder un unterschiedlichen Stockwerken, aber mit Verbindung zur Sprinkleranlage des Gebäudes, hatten angeschlagen. So dauerte die Erkundung etwas länger bevor Entwarnung und Einsatzende gemeldet werden konnten. Gestern wurde unsere Wachbereitschaft nach dem schweren Verkehrsunfall nachts auf der A8 tagsüber noch zu zwei eiligen Wohnungsöffnungen alarmiert. Einmal wurde eine verletzte Person vorgefunden und dem Rettungsdienst übergeben, beim anderen Einsatz war die Wohnung leer. #helfen #feuer #handinhand #feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44 #komminsteamfeuerwehrdachau

...mehr dazu auf Instagram

Jetzt schreiben wir aber!
Gerade als wir heute über den/die bisherigen Einsätze berichten wollten, haben die Funkmeldeempfänger erneut ausgelöst. Der erste Alarm kam um 08.13 Uhr von der Integrierten Leitstelle Fürstenfeldbruck rein, eine Rauchentwicklung im Gebäude mit Personen in Gefahr am Kräutergarten. Neben dem Vollalarm für uns wurde auch dieu@feuerwehrkarlsfeld alarmiert. Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass keine Gefahr für die Anwohner bestand, der Rauch kam aus einem Ofenrohr.
Um 11.17 Uhr dann der nächste Vollalarm, nachdem die Brandmeldeanlage in der Klink ausgelöst hatte. Neben uns wurden auch die @ff_pellheim, @freiwillige_feuerwehr_guending, @ffoberbachern und FF Prittlbach alarmiert. Eingreifen mussten die Kräfte nicht, Bauarbeiten hatten die Anlage zum auslösen gebracht. 
Um 15.59 Uhr wurde unsere Wachbereitschaft dann zu einer Rauchentwicklung in einem Gebäude in Feldgeding gerufen, vor Ort aber nicht mehr benötigt und nach kurzer Zeit im Bereitstellungsraum aus dem Einsatz entlassen. Zum bislang letzten Einsatz mussten unsere Kräfte um 17.12 Uhr ausrücken. In einem Gebäude am Oberanger waren drei Personen in einem Aufzug eingeschlossen. Noch vor dem Eintreffen wurden wir wieder abbestellt. Jetzt reicht es aber für heute!
#helfen #feuer #handinhand
#feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44 
#komminsteamfeuerwehrdachau

Um sich die Inhalte anzeigen zu lassen, müssen Sie der Verwendung von externen Medien zustimmen.

Jetzt schreiben wir aber! Gerade als wir heute über den/die bisherigen Einsätze berichten wollten, haben die Funkmeldeempfänger erneut ausgelöst. Der erste Alarm kam um 08.13 Uhr von der Integrierten Leitstelle Fürstenfeldbruck rein, eine Rauchentwicklung im Gebäude mit Personen in Gefahr am Kräutergarten. Neben dem Vollalarm für uns wurde auch dieu@feuerwehrkarlsfeld alarmiert. Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass keine Gefahr für die Anwohner bestand, der Rauch kam aus einem Ofenrohr. Um 11.17 Uhr dann der nächste Vollalarm, nachdem die Brandmeldeanlage in der Klink ausgelöst hatte. Neben uns wurden auch die @ff_pellheim, @freiwillige_feuerwehr_guending, @ffoberbachern und FF Prittlbach alarmiert. Eingreifen mussten die Kräfte nicht, Bauarbeiten hatten die Anlage zum auslösen gebracht. Um 15.59 Uhr wurde unsere Wachbereitschaft dann zu einer Rauchentwicklung in einem Gebäude in Feldgeding gerufen, vor Ort aber nicht mehr benötigt und nach kurzer Zeit im Bereitstellungsraum aus dem Einsatz entlassen. Zum bislang letzten Einsatz mussten unsere Kräfte um 17.12 Uhr ausrücken. In einem Gebäude am Oberanger waren drei Personen in einem Aufzug eingeschlossen. Noch vor dem Eintreffen wurden wir wieder abbestellt. Jetzt reicht es aber für heute! #helfen #feuer #handinhand #feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44 #komminsteamfeuerwehrdachau

...mehr dazu auf Instagram

Deonutzung bis zum Feuerwehreinsatz.
Um 15.20 Uhr wurde auch unsere Wachbereitschaft zur ausgelösten Brandmeldeanlage in der Bergkichener Schule gerufen. Wie sich bei der Erkundung der @freiwillige_feuerwehr_guending herausstellte, hatten Dämpfe eines Deodorants einen Rauchmelder zum auslösen gebracht. Wir mussten nicht eingreifen. Um 10.41 Uhr waren sie von der Integrierten Leitstelle Fürstenfeldbruck bereits zu einer Wohnungsöffnung alarmiert, kurz darauf aber wieder abbestellt worden. Um 12.12 Uhr hatte zudem ein ausgelöster Rauchmelder in einer Wohnung unsere Kräfte auf den Plan gerufen. Nach einer Kontrolle stand fest, dass keine Gefahr bestand.
#dreierregel #helfen #feuer #handinhand
#feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44

Um sich die Inhalte anzeigen zu lassen, müssen Sie der Verwendung von externen Medien zustimmen.

Deonutzung bis zum Feuerwehreinsatz. Um 15.20 Uhr wurde auch unsere Wachbereitschaft zur ausgelösten Brandmeldeanlage in der Bergkichener Schule gerufen. Wie sich bei der Erkundung der @freiwillige_feuerwehr_guending herausstellte, hatten Dämpfe eines Deodorants einen Rauchmelder zum auslösen gebracht. Wir mussten nicht eingreifen. Um 10.41 Uhr waren sie von der Integrierten Leitstelle Fürstenfeldbruck bereits zu einer Wohnungsöffnung alarmiert, kurz darauf aber wieder abbestellt worden. Um 12.12 Uhr hatte zudem ein ausgelöster Rauchmelder in einer Wohnung unsere Kräfte auf den Plan gerufen. Nach einer Kontrolle stand fest, dass keine Gefahr bestand. #dreierregel #helfen #feuer #handinhand #feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44

...mehr dazu auf Instagram

Fast zu Besuch in der Sesamstraße und weitere Einsätze.
Am gestrigen Montag meldete sich die ILS Fürstenfeldbruck mehrfach bei uns. Um 12.50 Uhr hatte die Brandmeldeanlage (BMA) eines Gebäudes in der Sesamstraße in Karlsfeld ausgelöst. Unsere Wachbereitschaft wurde auf der Anfahrt abbestellt, daher können wir nicht sagen, ob Ernie, Bert oder das Krümelmonster für den Wasserdampf verantwortlich waren, der Grund für den Alarm war. Um kurz vor 17 Uhr war es ein Brand im Fahrerhaus eines LKW in Dachau-Ost. Beim Eintreffen unserer Kräfte war das Feuer bereits aus. Um 21.47 Uhr folgte ein weiterer BMA-Alarm in einem Hotel in der Newtonstraße. Bei der Erkundung stellte sich schnell heraus, dass auch hier Wasserdampf die Anlage getäuscht hat. Um 22.34 Uhr lautete die Einsatzmeldung

Um sich die Inhalte anzeigen zu lassen, müssen Sie der Verwendung von externen Medien zustimmen.

Fast zu Besuch in der Sesamstraße und weitere Einsätze. Am gestrigen Montag meldete sich die ILS Fürstenfeldbruck mehrfach bei uns. Um 12.50 Uhr hatte die Brandmeldeanlage (BMA) eines Gebäudes in der Sesamstraße in Karlsfeld ausgelöst. Unsere Wachbereitschaft wurde auf der Anfahrt abbestellt, daher können wir nicht sagen, ob Ernie, Bert oder das Krümelmonster für den Wasserdampf verantwortlich waren, der Grund für den Alarm war. Um kurz vor 17 Uhr war es ein Brand im Fahrerhaus eines LKW in Dachau-Ost. Beim Eintreffen unserer Kräfte war das Feuer bereits aus. Um 21.47 Uhr folgte ein weiterer BMA-Alarm in einem Hotel in der Newtonstraße. Bei der Erkundung stellte sich schnell heraus, dass auch hier Wasserdampf die Anlage getäuscht hat. Um 22.34 Uhr lautete die Einsatzmeldung "Verkehrsunfall auf der A8, Sattelzug im Graben, Anhänger auf dem mittleren und rechten Fahrstreifen." Wie schon mittags, wurden unsere Kräfte auch dieses Mal auf der Anfahrt abbestellt. #helfen #feuer #handinhand #feuerwehr #dachau #drehleiter #hlf #freiwilligefeuerwehr #ehrenamt #hauptamt #gemeinsamstark #feuerwehrfrau #feuerwehrmann #Wachbereitschaft #112 #jugend #retten #löschen #bergen #schützen #jugendfeuerwehr #nachwuchs #wirfürdachau #solidahrität #wette22 #wette44 #komminsteamfeuerwehrdachau Hierfür könnt Ihr Euch unter folgender Nummer bei uns melden: 015734464344

...mehr dazu auf Instagram

Ihre optimale Website-Nutzung

Diese Website verwendet Cookies und bindet externe Medien ein. Mit dem Klick auf „✓ Alles akzeptieren“ entscheiden Sie sich für eine optimale Web-Erfahrung und willigen ein, dass Ihnen externe Inhalte angezeigt werden können. Auf „Einstellungen“ erfahren Sie mehr darüber und können persönliche Präferenzen festlegen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Detailinformationen zu Cookies & externer Mediennutzung

Externe Medien sind z.B. Videos oder iFrames von anderen Plattformen, die auf dieser Website eingebunden werden. Bei den Cookies handelt es sich um anonymisierte Informationen über Ihren Besuch dieser Website, die die Nutzung für Sie angenehmer machen.

Damit die Website optimal funktioniert, müssen Sie Ihre aktive Zustimmung für die Verwendung dieser Cookies geben. Sie können hier Ihre persönlichen Einstellungen selbst festlegen.

Noch Fragen? Erfahren Sie mehr über Ihre Rechte als Nutzer in der Datenschutzerklärung und Impressum!

Ihre Cookie Einstellungen wurden gespeichert.